www.der-bildhauer.de
TeilnehmerInnen und Kuben

Zoom: Bild anklicken

Bildhauer-Workshops mit Naturstein

Seit 2004 biete ich interessierten Menschen die M√∂glichkeit, sich an der Bildhauerei bzw. an der Steinbearbeitung zu versuchen. Dabei gebe ich kein Thema vor, sondern lasse die TeilnehmerInnen probieren und den Stein erkunden. Gewöhnlich entwickelt sich schnell eine Idee, was aus dem gewählten Steinstück werden könnte. Wenn es an dieser Stelle hakt, helfe ich bei der Ideenfindung.

Hauptsächlich richte ich meine Hilfestellung auf die technische Verbesserung und gebe Feedback zur Wirkung der Gestaltung. Meine Aufgabe ist es, Sie zu befähigen, Ihr eigenes Werk zu gestalten, so dass Sie am Ende ein fertiges Stück mit nach Hause nehmen können. Wichtiger noch als das Ergebnis ist, den Tag und den Arbeitsprozess bewußt zu erleben und zu genießen. Wahrscheinlich werden Sie etwas erleben, das die Glücksforschung "Flow" nennt — eine Vertiefung in die Arbeit, die das Zeitgefühl aushebelt und oft als ein Fließen empfunden wird.

Wie lange dauert ein Bildhauer-Workshop?

Die Workshops beginnen jeweils um 11 Uhr und enden etwa um 18 Uhr. Sie können einen, zwei oder mehr Tage buchen — ganz wie es Ihr Terminkalender zulässt. Die aktuellen Termine finden Sie auf einer separaten Website (s.u.).

An einem einzelnen Tag können Sie schon eine Menge schaffen. Sie werden erstaunt sein. Zwei Tage zu buchen hat den Vorteil, dass Sie entspannter arbeiten und die Übung des vorherigen Males nutzen können.

 

Links: